PARTNER

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern in Afrika zusammen, u.a. der Regierung bzw. lokalen Ämtern, anderen gemeinnützigen Organisationen und lokalen Community Projekten. Darüber hinaus unterhalten wir Partnerschaften mit gemeinnützigen Organisationen, Kleinstbetrieben und Unternehmen in den USA und streben dies auch hier in Deutschland an.

Diese Partnerschaften helfen EKARI dabei, Änderungen bzw. Verbesserungen in Phalombe/ Malawi umzusetzen, indem sie Spenden oder auch Know How bereitstellen. Wir sind daran interessiert, langfristige Partnerschaften aufzubauen, und informieren unsere Partner/ Unterstützer regelmäßig über unsere Arbeit vor Ort.

Community Projekte/ Organisationen (Community Based Organisations = CBOs)

Linguni Hope for the Youth Organization EKARI hat eine Partnerschaft mit der lokalen Community Organisation “Linguni Hope for the Youth”, welches eine von Jugendlichen und Erwachsenen gegründete Theatergruppe ist. Solche Theatergruppen laufen unter einer in Afrika weit verbreiteten Bewegung namens „Theater für Entwicklung“ und haben zum Ziel, die oftmals analphabetische oder wenig gebildete Bevölkerung über wichtige Themen spielerisch aufzuklären. Linguni versucht das Bewusstsein für HIV/AIDS und andere wichtige Bildungs- und Gesundheitsaspekte mittels kleiner Theaterstücke und Sketche in den Dorfgemeinschaften unserer Fokusgebiete in und um Phalombe herum zu schärfen und über wichtige Themen spielerisch aufzuklären, sowie zu informieren. Linguni führt regelmäßig kurze Theaterstücke und Sketche in unseren Gesundheitstrainings, Erwachsenenklassen und auch in Grundschulen auf. Da Musik und Tanz ein wichtiger Teil der afrikanischen Kultur sind, werden solche Elemente interaktiv eingebunden, denn so lernen die Menschen wichtige Themen besser als durch normale Trainings.

Students for Liberty EKARI arbeitet mit „Students for Liberty“ zusammen, welches eine von Jugendlichen/Studenten gegründete Organisation ist. Ziel ist es, eine Art Karrierementoring bzw. Berufsvorbereitung für unsere Schüler anzubieten. Sie sollen so bereits während ihrer Highschool Zeit auf mögliche Ausbildungs- und Studienoptionen informiert und vorbereitet werden; lernen sich ambitionierte persönliche Ziele zu setzen und erfahren, wie sie diese Schritt für Schritt erreichen können.

Desweiteren informieren „Students for Liberty“ unsere Schüler über Bewerbungsprozesse an Berufsschulen und Universitäten sowie unterrichten sie die Grundlagen von Entrepreneurship – also Möglichkeiten einer eigenen Geschäftsgründung und –führung.

Die Regierung von Malawi

Phalombe Lokale Bezirksregierung Partnerschaften mit den Lokalbehörden in Afrika sind äußerst wichtig und entscheidend für den Erfolg vieler Programme. Aus diesem Grund arbeitet EKARI insb. im Rahmen der Erwachsenenbildung und bei einkommensgenerierenden Programmen direkt mit der lokalen Regierung in Phalombe zusammen. Um das Rad nicht neu zu erfinden, baut EKARI auf vorhandene Konzepte der Regierung auf und nutzt bspw. deren Lehrplan für die Erwachsenenbildung. Zudem setzen wir die lokalen Regierungsbeamte als Trainer für Finanzwirtschaft, Landwirtschaft und verschiedene handwerkliche Ausbildungen beim Training unserer Community/ Einkommensgenerierende Projekte ein.

Internationale Partner

Saga Charitable Trust/ USA Unsere erste Spende erhielten wir von „Saga Charitable Trust“ im Jahr 2015 um unsere Gesundheitstrainings/ HIV/AIDS Aufklärung und unsere kleine Bibliothek aufzubauen.

Gemeinnützige Organisationen in den USA

Circle of Sisterhood/ USA EKARI arbeitet seit 2012 mit „Circle of Sisterhood“ zusammen, die mehrere Patenschaften für Schülerinnen übernehmen und andere Projekte finanziell unterstützen.

Construction for Change/ USA EKARI arbeitete im Jahr 2014 mit „Construction for Change“ zusammen, um die erste Phase unseres Gemeinschaftsgebäudes in Phalombe fertigzustellen.

Omprakash/ USA Wir arbeiten im Rahmen unseres Freiwilligenprogramms in den USA mit „Omprakash“ zusammen. Freiwillige, die für unser Büro in Malawi arbeiten möchten, nehmen vorab am EdGE Programm von „Omprakash“ teil. „Omprakash“ ist eine Online Plattform, die es jungen Organisationen aus den Bereichen Gesundheit, Bildung und Naturschutz ermöglicht, Freiwillige und Spender/ Unterstützer zu finden und sich auszutauschen.

Unternehmen in den USA

Taylor Gregory Broadway Architects

Microsoft

Mittelständische Betriebe in den USA

Safi Naturals EKARI unterhält eine Partnerschaft mit „Safi Naturals“, welches ein kleiner mittelständischer Betrieb, mit Sitz in Seattle,  zur Herstellung von Handwerkskunst sowie biologisch abbaubaren Seifen und Lippenbalsam ist.

10% von Safi’s jährlichen Bruttoabsätzen gehen an das EKARI’s Stipendium Programm, womit wir Schulgebühren für Berufsschulen, College oder Universität zur Verfügung stellen.

Wir hoffen, dass wir in Zukunft ein Community Projekt im Rahmen unserer einkommensgenerierenden Programme ins Leben rufen können, dass biologisch abbaubare Seifen nach den Grundsätzen von Safi in Malawi herstellt.

Camino Coffee Roasters „Camino Coffee Roasters“ spendet 10% seiner Gewinne an junge gemeinnützige Organisationen, die in den Bereichen Bildung und Entwicklung in Kaffeeanbaugebieten tätig sind. Kaffee ist eines der Hauptexportprodukte Malawis. Aus diesem Grund hat Camino sich dafür entschieden EKARI zu unterstützen! Alle Spenden gehen in unser Stipendium Programm.

U.S. Rotary Clubs

Rotary Club of Emerald City Der „Rotary Club of Emerald City“ unterstützte EKARI mit einer Spende beim Bau unseres Gemeinschaftsgebäudes im Jahr 2014 und spendete auch 2015 für unser Programm zur Bereitstellung von Bettzeug und Koffern/Schultaschen für unsere Schüler. Im selben Jahr stellte der Club zudem Laptops für unser Computer Programm zur Verfügung.

Rotary Club of Magnolia Der „Rotary Club of Magnolia“ spendete für das Bibliotheken Programm von EKARI im Jahr 2015.

Erfahre mehr über unsere verschiedenen Programme

Zurück zur EKARI Deutschland e.V. Startseite