PHILIMON

Pilimon ist das zweite von acht Kindern. Beide Eltern leben, sind jedoch mangels eigener Ausbildung und bezahlter Beschäftigung nicht in der Lage, ihn zu unterstützen. Er wurde 2007 vom Sozialamt Phalombe zu EKARI geschickt, um Hilfe zu erbitten. Durch EKARI hat Philimon die Highschool beendet und eine Ausbildung zum Elektriker am Comboni Technical College absolviert. Aktuell sucht er mit Hilfe von EKARI ein Praktikum um mehr Arbeitserfahrung zu erhalten.

Um mehr über unsere Schülerpatenschaften zu erfahren, klick hier.