Wir möchten Danke sagen!

Danke für ein großartiges Jahrzehnt, in dem EKARI – mit Eurer Hilfe – für mehr als 80 Schülerinnen und Schüler Schul- und Studienabschlüsse ermöglicht hat! Durch eure Spenden konnten mehr als 1.000 Jugendliche an Fortbildungen außerhalb ihrer Klassenzimmer teilnehmen. Hunderte von Erwachsenen nahmen an finanziellen und landwirtschaftlichen Trainings teil und besuchten unsere erfolgreichen Alphabetisierungskurse.

Als wir Euch letztes Jahr mitgeteilt haben das EKARI schließen wird, haben wir unerwartet viel Zuspruch für die Arbeit der vergangenen Jahre erhalten. Danke! Durch Eure ungebrochene Spendenbereitschaft war es uns möglich, unseren 47 Schülerinnen und Schülern, die wir seit 2019 unterstützen, ihre Studienausbildung auch über das Bestehen von EKARI hinaus zu ermöglichen. Alle sind, unter den bestehenden Corona-Vorsichtsmaßnahmen, mittlerweile zurück an ihren jeweiligen Universitäten.

Des Weiteren hat EKARI sieben Stipendien für Studiengebühren an verschiedene Universitäten vergeben, um bedürftige Studenten und -innen zu unterstützen. Zudem haben wir die Nachfrage von 30 Tablets erfüllen können, welche hybrides Lernen für Krankenpfleger/-innen ermöglicht.

EKARI USA und EKARI Deutschland beenden ihre Aktivitäten zur gleichen Zeit. EKARI US wird seine verbleibenden Spendengelder an das “The Face-to-Face Project” in Malawi überweisen, mit denen wir von 2017 bis 2019 im Rahmen der Küchengarten-Initiative kooperiert haben. EKARI Deutschland wird die verbleibenden Gelder für die Studiengebühren von zwei Schülerinnen nutzen, deren Ausbildung bislang noch nicht voll gesichert ist.

Tausend Dank, dass Ihr es uns ermöglicht habt, unsere Idee von Bildung zu erfüllen! Die Schüler und Schülerinnen von EKARI, sowie die umliegenden Gemeinden, die wir während der letzten Jahre unterstützt haben, können das erlernte Wissen und die neuen Fähigkeiten nutzen, sich ein Leben frei von Armut aufzubauen.

In tiefer Dankbarkeit,
Anja, Maik & Tina sowie das gesamte EKARI Deutschland Team

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.